Integrierte Leitstelle Ingolstadt (ILS)

Landkreis Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen
und die Kreisfreie Stadt Ingolstadt

Stellenausschreibung Disponent/-in


Logo ILS Region Ingolstadt

Die Integrierte Leitstelle ist für alle hilfesuchenden Bürgerinnen und Bürger im Bereich der Region Ingolstadt (Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz) erster Ansprechpartner.

Wir beabsichtigen folgende Position als Vollzeitstelle baldmöglichst zu besetzen:

Disponent/-in

Der Aufgabenbereich umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Einsatzaufnahme in der Leitstelle
  • Lagebeurteilung und Einsatzsteuerung des Rettungsdienstes
  • Disposition und Alarmierung von Einsatzkräften
  • Unterstützung von Feuerwehr- und Katastrophenschutzeinsätzen
  • Das Erledigen von administrativen Aufgaben für die Disposition
  • Pflege der Dokumentationseinrichtungen
  • Erteilen von Auskünften, positives Verhalten zu Bürgern und zu unseren Partnern am Funk / Telefon
  • Freundliches Auftreten in der Serviceleitstelle Ingolstadt

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ausbildung zum Rettungsassistenten bzw. zum Notfallsanitäter
    mindestens jedoch die Ausbildung zum Rettungssanitäter
  • Ausbildung zum Brandinspektor einer Berufsfeuerwehr
    alternativ die Feuerwehrmodule I und II
    mindestens jedoch Zugführer oder Gruppenführer einer freiwilligen Feuerwehr
  • Dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln, Aufgeschlossen- und Offenheit, Loyalität.
  • Eigeninitiative, die Fähigkeit verantwortlich zu handeln und Entscheidungen zu treffen, ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft.
  • Routinierten Umgang mit Computersystemen und MS-Office-Produkten
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Kompetenz und Stressresistenz sowie die uneingeschränkte Wechselschichttauglichkeit
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdruckfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen am Dienstort Ingolstadt:

  • Ein vielseitiges und interessantes Einsatzgebiet
  • Die Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Einen Wunschdienstplan für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit

Für fernmündliche Auskünfte stehen wir Ihnen unter Telefon 0841 – 14 254-300, gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 28. September 2018 an den Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Region Ingolstadt, Dreizehnerstraße 1, 85049 Ingolstadt